Gehaltsstudie 2009. Die (Einstiegs-) Gehälter von Hochschulabsolventen und Praktikanten
 

Startseite
Bewerbung beraten Bewerbung coachen
Bewerbung schreiben
Bewerbung überprüfen
Arbeitszeugnis schreiben
Arbeitszeugnis überprüfen Online-Bewerbungsmappen
Englische Bewerbungen
Alle Leistungen & Preise



Startseite

Ein privates Informationsangebot des Berufszentrum ABIS e.K.

 
 
Anzeige

Weiterbildungen werden für Arbeitgeber immer wichtiger

Wer im Beruf erfolgreich sein möchte, kommt ohne Fleiß und Ehrgeiz nicht sehr weit. Doch heutzutage liegt die Verantwortung einer erfolgreichen beruflichen Laufbahn nicht mehr nur beim Arbeitnehmer, nein, sie liegt auch beim Arbeitgeber. Viele Arbeitgeber bieten sinnvolle Weiterbildungen an, um ihre Mitarbeiter weiter zu qualifizieren. Unter den Weiterbildungen gibt es verschiedene Möglichkeiten wie z.B. die Ausbildung an einer Volkshochschule oder auch ein Fernstudium, welches immer mehr an Beliebtheit gewinnt.

Durch Weiterbildungen erhöhen sich die Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Ein Unternehmen stellt Mitarbeiter nur ein, wenn diese über gute Fachkenntnisse auf dem gesuchten Gebiet besitzen. Durch die Globalisierung ist es heutzutage möglich, von einem breiten Publikum an Bewerbern auszuwählen, weshalb Qualifikationen umso wichtiger sind. Weiterbildungen sind also das A und O für eine erfolgreiche berufliche Karriere, weshalb man keine unnötige Zeit bei verschiedenen Internetseiten verschwenden sollte.

Es gibt vielerlei Gründe, um an Weiterbildungen teilzunehmen. Eine Vielzahl an Personen gehen auf Weiterbildungen, um bei ihrem aktuellen Job ein höheres Gehalt zu erhalten. Es gibt aber auch jene, die allein aus persönlichen Gründen an Weiterbildung teilnehmen, um z.B. dem Manager zu vermitteln, dass man verantwortungsbewusst, zukunftsorientiert und vorrausschauend denkt. Des Weiteren ist es eher unwahrscheinlich, dass eine Person gekün-digt wird, die hohe Qualifikationen aufweist.

Ideen für eine sinnvolle Qualifizierung

Weiterbildungen finden ein Leben lang statt, denn man ist nie zu alt, um Neues zu lernen! Das beweist auch eine Studie zu diesem Thema. Laut einer Gruppe von Wissenschaftlern, die die Ergebnisse einer Weiterbildung untersucht haben, hat bewiesen, dass die Personen, die an Weiterbildungen teilgenommen haben, den Anforderungen des Arbeitsmarktes besser ent-sprechen und somit auch eine höhere Qualifikation aufweisen können.

Um bei der Unternehmenshierarchie weiter aufsteigen zu können gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten. Die zwei wichtigsten Punkte sind die informellen bzw. formellen Lernformen. Unter dem Begriff „informelle Lernform“ versteht man, dass das erlernte weniger formalisiert abläuft, die Form des Lernens also eher weicher und mehr an die Person angepasst ist. Diese Form des Lernens beinhaltet also keine Fachkurse, Seminare oder dergleichen.

Das Lernen erfolgt direkt am Arbeitsplatz durch Beobachtung und auch indem das Beobach-tete selbst ausprobiert wird. Durch einen Blick in eine Fachzeitschrift, Broschüren oder Selbstprogramme am Computer wird dem Mitarbeiter die Möglichkeit geboten, sich stetig ohne viel Anstrengung weiterzubilden.

Folgende Lernangebote bieten regionale Arbeitsämter zur Weiterbildung an:

  • Fachkurse bei internationalen Unternehmen
  • Seminare in Volkshochschulen
  • Regelmäßige Benützung von modernen Medien wie Computer, Internet etc.
  • Erforschung von Selbstlernprogrammen

Viele Umschulungen nehmen aber auch viel Zeit in Anspruch. Es ist schwierig Familie, soziale Kontakte und Umschulungen unter einen Hut zu bekommen. Um den Interessen der Aus-zubildenden bestmöglich entsprechen zu können, versucht das Hochschulsystem in Deutsch-land die Ausbildungen so anzuordnen, dass sie für jeden Möglich sind.

In den meisten Fällen werden folgende Leistungen angeboten:

  • Konkrete Spezialisierung im erlernten Beruf
  • Weiterbildungen, um den Berufseinstieg zu erleichtern
  • Ablegung der Meisterprüfung und Unternehmensexam
  • Auslandssemester, um eine Fremdsprache zu erlernen
  • Weiterführendes Studium

Mittlerweile gibt es viele Berufsgruppen, in denen Weiterbildung fester Bestandteil des Ar-beitsablaufes sind. Heutzutage liegen also Weiterbildungen völlig im Trend, um den immer größer werdenden Ansprüchen am Arbeitsmarkt gerecht werden zu können. Viele Unterneh-men unterstützen ihre angestellten indem sie eigene Kataloge in denen verschiedene Seminar-angebote dargestellt sind, anbieten. Es gibt aber auch Unternehmen, die speziell für ihre An-gestellte selbsterstellte Seminare anbieten und diese auch bezahlen. Dadurch möchte man den Mitarbeitern stärker an das Unternehmen binden.

Viele Menschen finden im Arbeitleben nicht mehr die Zeit zwischendurch am Computer zu zocken, um die Weiterbildung außer Acht zu lassen, was auch vollkommen verständlich ist. Daher hat Win2day Casino auch eine App entwickelt, die sich Smartphonenutzer einfach her-unterladen können.

Wie sie also sehen lohnen sich Weiterbildungen, da sie die Karrierechancen erhöhen und auch Gehaltserhöhungen zur Folge haben können. Worauf warten Sie also, lassen Sie sich nicht von den Störungen generell ablenken und nehmen sie ihre berufliche Zukunft selbst in die Hand!

Bildquelle: pixabay.com CC0 Public Domain

Infotipp: Um weitere Informationen zum Thema: Tipps und Tricks für mehr Geld zu erhalten, können wir folgende Bücher empfehlen:


Haushaltsbuch zum Eintragen

von Moewig - Ein Label der edel entertainment GmbH

Haushaltsbuch zum Eintragen

In Zeiten knapper Kassen wird sinnvolles Haushalten immer wichtiger. Mit diesem Haushaltsbuch lassen sich die Ein- und Ausgaben übersichtlich darstellen und Einsparpotentiale leicht auffinden. Mit Platz für eigene Eintragungen und übersichtlichen Tabellen für die Ein- und Ausgaben. Budgetplanung ganz einfach!

Auf Lager.

Preis: € 3,95Berufszentrum-Rating: Sehr gut!

   


500 Spartipps: Wie Sie Zeit, Geld
und Nerven sparen

von Marc Deschka, Olga Malkovskaja

500 Spartipps: Wie Sie Zeit, Geld und Nerven sparen

Das Geld liegt manchmal offen auf der Straße. Sie müssen es nur zusammenkehren, um richtig Kohle zu sparen. Sie möchten wissen, wie? Dann wird dieses Buch bestimmt für einen durchschlagenden Erfolg in Ihrer gebeutelten Haushaltskasse sorgen! 500 effektive Spartipps zeigen Ihnen, wie man kleinere und größere Summen, aber auch Zeit und Nerven sparen kann, ohne dafür an Lebensqualität einzubüßen. Hier finden auch Sie viele Sparideen, bei denen Sie sich fragen werden:"Warum bin ich da nicht schon längst selbst draufgekommen?"

Kostenlose Lieferung.

Preis: € 5,00 Berufszentrum-Rating: Sehr gut!

   
Weitere Informationen:
Weitere Bücher zum Thema
Diesen Artikel im Diskussionsforum diskutieren
Weitere Artikel im Artikelarchiv
© Berufszentrum ABIS



[  AGB  ][  DATENSCHUTZ  ][  REFERENZEN  ][  IMPRESSUM  ][  KONTAKT  ][  PARTNER  ]
[  SITEMAP  ][  FAQ  ][  MEDIA & WERBUNG  ][  STELLENANGEBOTE  ]
[  AUTOREN GESUCHT  ]

© 1998-2019 Berufszentrum. Alle Rechte reserviert.