Gehaltsstudie 2009. Die (Einstiegs-) Gehälter von Hochschulabsolventen und Praktikanten
 

Startseite
Bewerbung beraten Bewerbung coachen
Bewerbung schreiben
Bewerbung überprüfen
Arbeitszeugnis schreiben
Arbeitszeugnis überprüfen Online-Bewerbungsmappen
Englische Bewerbungen
Alle Leistungen & Preise



Startseite

Ein privates Informationsangebot des Berufszentrum ABIS e.K.

 
 

Die Bewerbung muss einen guten Eindruck hinterlassen

Meistens ist ein Berufswechsel der Beginn einer vielversprechenden Karriere und die Bewerbung ist hierfür der maßgebliche Schritt. Sie vermittelt den ersten Eindruck und gibt Auskunft über die bisher erlangten Qualifikationen des Kandidaten. Besonders bei Führungskräften muss das Anschreiben fehlerfrei verfasst sein und der berufliche Werdegang sollte keine Lücken aufweisen. Je nach Beruf kann der Lebenslauf tabellarisch oder als Fließtext erstellt und beigelegt werden.

Im Internet bewerben sich Interessenten zunehmend online auf ausgeschriebene Angebote. Hierzu stellen die Firmen ein Formular auf ihrer Homepage zur Verfügung, das die Personen ausfüllen können. Alle notwendigen Zeugnisse werden als Anhang beigefügt. Diese innovative Art der Bewerbung spart Zeit und schont Ressourcen.

Coaches verhelfen zum Erfolg

Umso besser, wenn man einen Partner an der Seite hat, der die Bewerbung professionell erstellt. Fertige Unterlagen werden auf Wunsch überarbeitet und gegebenenfalls korrigiert. Musterbewerbungen oder Vorlagen mit allen erforderlichen Angaben stehen auf der Webseite zum Download bereit und können unkompliziert heruntergeladen werden.

Arbeitsuchende erhalten eine eingehende Expertise und können sich bei Bedarf zu einem Seminar anmelden, in dem alle Themen für eine erfolgreiche Bewerbung behandelt werden. Beispielsweise wird das richtige Verhalten beim Bewerbungsgespräch trainiert. Die Kurse können individuell nach den persönlichen Bedürfnissen gebucht werden.

Beschäftigte bei Fehlverhalten diskret überwachen

Der Berufsalltag kann hingegen anders aussehen. Manche Mitarbeiter hintergehen ihren Chef oder werden ohne erteilte Genehmigung auf eigene Rechnung tätig. Dies schädigt den Arbeitgeber und kann zu erheblichen Umsatzeinbußen oder zum Verlust von Geschäftsverbindungen führen. In diesem Fall gilt es, in Baden-Württemberg den Detektiv Karlsruhe zu engagieren.

Die erforderlichen Überwachungen werden mit dem nötigen Fingerspitzengefühl durchgeführt und die Ergebnisse dem Mandanten vorgelegt. Das Team arbeitet nicht nach festgelegten Zeiten, sondern erledigt alle Aufgaben mit der erforderlichen Einsatzbereitschaft sowie einer hohen Erfolgsquote. Die persönliche Beratung der Klienten erfolgt durch einen freundlichen Service, der per Mail oder telefonisch kontaktiert werden kann. Bei der Detektei Lentz sind absolute Verschwiegenheit und der Schutz sensibler Daten selbstverständlich.

Auch im Privatbereich legen die Detektive gewissenlosen Betrügern das Handwerk. Sie übernehmen beispielsweise Ermittlungen bei Partnerschaftsproblemen, Stalking oder werden sogar bei Heiratsschwindlern tätig. Zudem können die Privatdetektive bei Nachbarschaftsstreitigkeiten beauftragt werden, die oftmals mit Sachbeschädigungen enden.

Erfolgreich gegen Schwarzarbeit und Steuerausfälle

Illegale Beschäftigung und Schwarzarbeit sind besonders auf Baustellen ein weitverbreitetes Problem. Hier geht der Staat mit harten Mitteln dagegen vor, schließlich werden die Sozialkassen finanziell geschädigt und es entgehen ihm immense Steuereinnahmen.

Doch die öffentliche Hand verfügt über zahlreiche Möglichkeiten, um die benötigten Einnahmen zu erzielen. In fast allen Lebensbereichen fallen Steuern an. Arbeitnehmer müssen von ihrem monatlichen Gehalt Lohnsteuer bezahlen, welche direkt einbehalten wird. Weitere Beispiele für regelmäßige Steuerlasten sind die Umsatzsteuer oder die Kraftfahrzeugsteuer. Ferner fallen bei allen fossilen Brennstoffen weitere Abgaben an. Und Hinterbliebene werden je nach Verwandtschaftsgrad mit einer Erbschaftssteuer belastet.

Arbeitnehmer sind bei besonderen Bedingungen jährlich dazu verpflichtet, eine Einkommensteuererklärung zu machen. Da das Ausfüllen der Formulare kompliziert ist, muss häufig ein Fachmann hinzugezogen werden, um alle Angaben und Belege korrekt beim Finanzamt einzureichen. Kann der Beschäftigte im Kalenderjahr keine außergewöhnlichen Aufwendungen geltend machen, muss er den errechneten Betrag nachzahlen.

Infotipp: Um weitere Informationen zum Thema: Tipps und Tricks für mehr Geld zu erhalten, können wir folgende Bücher empfehlen:


Haushaltsbuch zum Eintragen

von Moewig - Ein Label der edel entertainment GmbH

Haushaltsbuch zum Eintragen

In Zeiten knapper Kassen wird sinnvolles Haushalten immer wichtiger. Mit diesem Haushaltsbuch lassen sich die Ein- und Ausgaben übersichtlich darstellen und Einsparpotentiale leicht auffinden. Mit Platz für eigene Eintragungen und übersichtlichen Tabellen für die Ein- und Ausgaben. Budgetplanung ganz einfach!

Auf Lager.

Preis: € 3,95Berufszentrum-Rating: Sehr gut!

   


500 Spartipps: Wie Sie Zeit, Geld
und Nerven sparen

von Marc Deschka, Olga Malkovskaja

500 Spartipps: Wie Sie Zeit, Geld und Nerven sparen

Das Geld liegt manchmal offen auf der Straße. Sie müssen es nur zusammenkehren, um richtig Kohle zu sparen. Sie möchten wissen, wie? Dann wird dieses Buch bestimmt für einen durchschlagenden Erfolg in Ihrer gebeutelten Haushaltskasse sorgen! 500 effektive Spartipps zeigen Ihnen, wie man kleinere und größere Summen, aber auch Zeit und Nerven sparen kann, ohne dafür an Lebensqualität einzubüßen. Hier finden auch Sie viele Sparideen, bei denen Sie sich fragen werden:"Warum bin ich da nicht schon längst selbst draufgekommen?"

Kostenlose Lieferung.

Preis: € 5,00 Berufszentrum-Rating: Sehr gut!

   
Weitere Informationen:
Weitere Bücher zum Thema
Diesen Artikel im Diskussionsforum diskutieren
Weitere Artikel im Artikelarchiv
© Berufszentrum ABIS



[  AGB  ][  DATENSCHUTZ  ][  REFERENZEN  ][  IMPRESSUM  ][  KONTAKT  ][  PARTNER  ]
[  SITEMAP  ][  FAQ  ][  MEDIA & WERBUNG  ][  STELLENANGEBOTE  ]
[  AUTOREN GESUCHT  ]

© 1998-2021 Berufszentrum. Alle Rechte reserviert.