Gehaltsstudie 2009. Die (Einstiegs-) Gehälter von Hochschulabsolventen und Praktikanten
 

Startseite
Bewerbung beraten Bewerbung coachen
Bewerbung schreiben
Bewerbung überprüfen
Arbeitszeugnis schreiben
Arbeitszeugnis überprüfen Online-Bewerbungsmappen
Englische Bewerbungen
Alle Leistungen & Preise



Startseite

Ein privates Informationsangebot des Berufszentrum ABIS e.K.

 
 
Anzeige

Nicht nur für Online-Shops und Casinos geeignet: Bezahlung über PayPal als Freiberufler

PayPal ist die beliebteste elektronische Bezahlmethode der Deutschen. Mit einem Marktanteil von 20 Prozent beherrscht sie bereits den Handel im Internet. Doch nicht nur beim Shoppen oder Tätigen von Einzahlungen im Netz wie im Online-Casino ist PayPal heutzutage äußerst beliebt und vorteilhaft, sondern auch zum Ausbezahlen von Gehältern wird diese Option gerne benutzt. Ist man bei einem Unternehmen im Inland angestellt, erfolgt die Gehaltszahlung in der Regel über einen direkten Banktransfer, der innerhalb desselben Landes auch keinerlei Probleme darstellen sollte. Doch wer als Freiberufler arbeitet und eventuell Kunden in verschiedenen Ländern und auf der ganzen Welt verstreut beschäftigt, wird sich besonders über die Möglichkeit freuen, sich per PayPal bezahlen zu lassen. Wie auf PayPal.com nachzulesen, gibt es sogar eine angebotene Lösung speziell für diesen Fall. Und in der heutigen Zeit der Digitalisierung werden die Jobs im Internet für Freiberufler stetig mehr und immer vielfältiger. Für alle Jobsuchenden könnte also auch eine solche Arbeit möglicherweise eine attraktive Alternative sein.

Was ist PayPal überhaupt?

PayPal ist ein Finanzdienstleister, der Bezahlungen über das Internet auf besonders einfache, schnelle und sichere Art und Weise ermöglicht. Dank PayPal können Nutzer auf allen möglichen Webseiten, wie Online-Shops und mehr, ganz einfach durch die Eingabe der E-Mail-Adresse und des Passworts Zahlungsvorgänge abschließen. Bereits 2003 wurde PayPal in Deutschland über das Online-Auktionshaus eBay bekannt. Inzwischen wird es in zahlreichen Online-Shops wie Amazon.de, Zalando.de und Co. als Zahlungsmethode angeboten, allerdings auch bei Anbietern anderer Branchen wie etwa bei Video- und Musikstreaming-Diensten und auf Spieleplattformen oder im Online-Casino. Besonders wer im Internet im Casino um Echtgeld spielt, legt auf hohe Sicherheit großen Wert. Die Vergleichsseite Nachgefragt.net hat es sich daher unter anderem zum Ziel gemacht, die besten Online-Casinos zu finden, die Ein- und Auszahlungen mit PayPal ermöglichen. Doch man kann nicht nur Services und Produkte im Netz bezahlen, sondern man kann sich über PayPal auch Geld senden lassen. Dies kann beispielsweise von Freunden sein oder auch von Kunden.

Die Vor- und Nachteile der Bezahlung über PayPal

Sich von Kunden über PayPal bezahlen zu lassen bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Der Vorteil Nummer eins, der besonders für Freiberufler, die im Internet arbeiten, gilt, ist die Internationalität des Zahlungsdienstleisters. PayPal ist in über 200 Ländern verfügbar, sodass es keine Rolle spielt, in welchem Land der Kunde sitzt. Zudem können über die Webseite Rechnungen erstellt und Rechnungsvorlagen benutzt werden, die man direkt personalisiert an Kunden schicken kann. Über den PayPal.me-Link wird die Bezahlung für den Kunden zudem besonders einfach und schnell abgeschlossen. Hinzu kommt das gute Image des Finanzdienstleisters und das damit einhergehende Vertrauen. Während die Vorteile der Bezahlung über PayPal in den meisten Fällen überwiegen, gibt es auch Nachteile zu erwägen. Zum einen können ohne Verifizierung des Accounts nur 2.500 Euro empfangen werden. Zum anderen ist zwar die PayPal-Kontoführung kostenlos, doch für das Empfangen von Gehältern fällt eine Gebühr an. Auch Währungsumrechnungsgebühren könnten eventuell entstehen, wenn der Kunde außerhalb des Euroraums sitzt.

Das Internet hat für Freiberufler eine Vielzahl an Türen und Möglichkeiten eröffnet. PayPal ist eine davon, denn über den digitalen Finanzdienstleister können Zahlungen einfach getätigt und empfangen werden. Übrigens hilft PayPal einem auch bei der Buchführung, sodass man alle Einnahmen ganz einfach dem Finanzamt melden kann. Auf Gruenderlexikon.de gibt es dazu mehr.

Bildquellen:
Bild 1: Pxhere
Bild 2: Pxhere

Infotipp: Um weitere Informationen zum Thema: Tipps und Tricks für mehr Geld zu erhalten, können wir folgende Bücher empfehlen:


Haushaltsbuch zum Eintragen

von Moewig - Ein Label der edel entertainment GmbH

Haushaltsbuch zum Eintragen

In Zeiten knapper Kassen wird sinnvolles Haushalten immer wichtiger. Mit diesem Haushaltsbuch lassen sich die Ein- und Ausgaben übersichtlich darstellen und Einsparpotentiale leicht auffinden. Mit Platz für eigene Eintragungen und übersichtlichen Tabellen für die Ein- und Ausgaben. Budgetplanung ganz einfach!

Auf Lager.

Preis: € 3,95Berufszentrum-Rating: Sehr gut!

   


500 Spartipps: Wie Sie Zeit, Geld
und Nerven sparen

von Marc Deschka, Olga Malkovskaja

500 Spartipps: Wie Sie Zeit, Geld und Nerven sparen

Das Geld liegt manchmal offen auf der Straße. Sie müssen es nur zusammenkehren, um richtig Kohle zu sparen. Sie möchten wissen, wie? Dann wird dieses Buch bestimmt für einen durchschlagenden Erfolg in Ihrer gebeutelten Haushaltskasse sorgen! 500 effektive Spartipps zeigen Ihnen, wie man kleinere und größere Summen, aber auch Zeit und Nerven sparen kann, ohne dafür an Lebensqualität einzubüßen. Hier finden auch Sie viele Sparideen, bei denen Sie sich fragen werden:"Warum bin ich da nicht schon längst selbst draufgekommen?"

Kostenlose Lieferung.

Preis: € 5,00 Berufszentrum-Rating: Sehr gut!

   
Weitere Informationen:
Weitere Bücher zum Thema
Diesen Artikel im Diskussionsforum diskutieren
Weitere Artikel im Artikelarchiv
© Berufszentrum ABIS



[  AGB  ][  DATENSCHUTZ  ][  REFERENZEN  ][  IMPRESSUM  ][  KONTAKT  ][  PARTNER  ]
[  SITEMAP  ][  FAQ  ][  MEDIA & WERBUNG  ][  STELLENANGEBOTE  ]
[  AUTOREN GESUCHT  ]

© 1998-2019 Berufszentrum. Alle Rechte reserviert.