Die richtige Kleidung zum Vorstellungsgespräch
 

Startseite
Bewerbung beraten Bewerbung coachen
Bewerbung schreiben
Bewerbung überprüfen
Arbeitszeugnis schreiben
Arbeitszeugnis überprüfen Online-Bewerbungsmappen
Englische Bewerbungen
Alle Leistungen & Preise



Startseite

Ein privates Informationsangebot des Berufszentrum ABIS e.K.

 
 
Anzeige

Helfen Sprachreisen bei der Bewerbung?

Gleich, ob Sie nach dem Studium einen attraktiven Berufseinstieg suchen, oder ob Sie nach mehreren Berufsjahren den nächsten Karriereschritt anpeilen – wenn Sie in Ihrem Lebenslauf auf Sprachreisen und Auslandsaufenthalte verweisen können, sind Sie Mitbewerbern ohne solche Pluspunkte eine entscheidende Nasenlänge voraus.

Zunehmende Globalisierung der Wirtschaft

Angesichts der zunehmenden Internationalisierung der Wirtschaft ist es im Berufsleben heutzutage an der Tagesordnung, mit Kollegen und Kunden in einer Fremdsprache zu kommunizieren – sei es in Meetings oder im direkten Gespräch, am Telefon oder per Brief bzw. E-Mail. Ebenso häufig ist es notwendig, Medienberichte oder Fachartikel zu nutzen, die nur in einer bestimmten Sprache zur Verfügung stehen. Der professionelle Kontakt zu internationalen Kollegen und Geschäftspartnern erfordert einerseits perfekte Sprachkenntnisse, um erfolgreich und ohne Missverständnisse kommunizieren zu können. Darüber hinaus ist es aber ebenso unverzichtbar, sich die nötigen sozialen Kompetenzen für den Umgang mit Menschen aus anderen Kulturkreisen anzueignen. Wer die ungeschriebenen Kommunikationsregeln beispielsweise im asiatischen Raum nicht beherrscht, hat gute Chancen, bei einem Projekt ungewollt in ein Fettnäpfchen zu treten und im schlimmsten Fall das gesamte Vorhaben zu gefährden.

Fremde Sprachen und Kulturen kennenlernen

Aus diesen Gründen werden von Bewerbern heutzutage häufig Auslandsaufenthalte erwartet, bei denen sie neben den grundlegenden Sprachkenntnissen auch fremde Länder und Kulturen kennen- und verstehen gelernt haben. Je entfernter und exotischer das betreffende Land ist, desto besser. Wer in seinem Lebenslauf auf eine Auslandsprachreise, ein Praktikum im Ausland oder sogar auf einen längeren Auslandsaufenthalt wie z.B. ein Akademisches Jahr verweisen kann, beweist damit, dass er bereits in einer für ihn fremden Umgebung aktiv geworden ist und dabei nicht nur sein Vokabel- und Grammatikwissen, sondern auch seine interkulturelle Kompetenz ausgebaut hat. Wer dagegen seine Nase nie oder nur selten über den Tellerrand Deutschlands hinaus gestreckt hat, hat bei Arbeitgebern deutlich schlechtere Karten.

Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Für einen Sprachaufenthalt im Ausland ist es nie zu früh und nie zu spät. Gute Sprachschulen, wie sie z.B. Sprachdirekt anbietet, führen maßgeschneiderte Sprachkurse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene durch. Dabei haben Sie die Wahl zwischen allgemeinsprachlichen Kursen, in denen die alltäglichen Sprachkompetenzen ausgebaut werden, und speziellen Business- bzw. Executive-Programmen, bei denen der Einsatz der Fremdsprache in beruflichen Situationen trainiert wird. Dabei üben die Teilnehmer, sich z.B. bei Verhandlungen und Präsentationen professionell und selbstbewusst in der ihnen fremden Sprache auszudrücken. Außerdem lernen sie die Besonderheiten der jeweiligen Schriftsprache kennen: Wie z.B. formuliere ich Briefe und E-Mails? Wie verfasse ich Protokolle, Vermerke, Aufträge und Rechnungen? Wer diese Fragen sicher beantworten kann, vermeidet peinliche Fehler, die unter Umständen weitreichende Folgen für das geschäftliche Projekt und damit für die eigene berufliche Zukunft haben können.
Auf den Schülersprachreisen und Sprachreisen von Sprachdirekt kann man aber nicht nur den allgemeinen Einsatz von Fremdsprachen im Beruf erlernen, sondern sich auch gezielt fit machen für die Anforderungen spezieller Branchen. Beispielsweise benutzen Ärzte und Juristen in jeder Sprache ganz bestimmte Fachbegriffe, die man kennen muss, wenn man in den entsprechenden Ländern tätig werden möchte.

International anerkannte Abschlüsse

Multinationale Konzerne sowie zahlreiche Universitäten und Behörden verlangen von ihren Bewerbern häufig den Nachweis von Fremdsprachenkenntnissen in Form eines international anerkannten Abschlusses (Cambridge Certificate, DELF etc.). Entsprechende Prüfungsvorbereitungskurse bieten die Sprachschulen von Sprachdirekt seit vielen Jahren mit großem Erfolg an.

Oft unterschätzt wird die Bedeutung des informellen Small Talk für den beruflichen Erfolg. Wer mit Kunden und Kollegen in deren Sprache locker und souverän über scheinbar Nebensächliches plaudern kann, wirkt allein dadurch sympathisch und kompetent. Gerade im Berufsleben gilt: You never get a second chance to make a first impression!

Diese Maxime gilt natürlich auch und erst recht für Ihre Bewerbung. Deshalb sollten Sie darauf achten, Ihre sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen rechtzeitig durch eine geeignete Sprachreise unter Beweis zu stellen.

Mehr Informationen erhalten Sie bei:
Sprachdirekt Sprachreisen GmbH
Schwanthalerstraße 5
80336 München
Tel: 089/59945570
E-Mail: info[-@-]sprachdirekt.de

 

Infotipp: Um weitere Informationen zum Thema: Bewerbung & Vorstellungsgespräch zu erhalten, können wir folgende Bücher empfehlen:


Perfekte Bewerbungsunterlagen: Überzeugend gestalten
und präsentieren

von Alexander Büsing

Perfekte Bewerbungsunterlagen

Perfekte Gestaltung von Initiativbewerbungen und Bewerbungen auf Stellenanzeigen: Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsmappen, Deckblatt, Bewerbungsfotos, Anlagenverzeichnis, 3. Blatt, Motivationsblatt, Arbeitszeugnisse mit vielen Beispielen zum downloaden (den Benutzername und das Passwort finden Sie im Buch auf Seite 1).

Broschüre 50 Seiten

Preis: € 7,90  - Kostenlose Lieferung - Berufszentrum-Rating: Sehr gut!



Erfolgreich bewerben ab 45+

von Alexander Büsing

Erfolgreich Bewerben ab 45+

Wer heute über 45 Jahre ist, hat mit der Stellensuche eine besondere Herausforderung. Diese Bewerber werden vom Prinzip her schon als zu alt bezeichnet. Auf dem schrumpfenden deutschen Stellenmarkt trifft deshalb deren Arbeitslosigkeit diese Menschen besonders hart. Deshalb ist es notwendig, das sich diese Bewerbergruppe mit ganz anderen Strategien bewirbt als 25 bis 35-Jährige. Schulnoten, Ausbildungszeiten und Berufstätigkeiten, die mehr als 20 Jahre zurückliegen, interessieren da nicht mehr. Als Vorteile für diese Bewerber zählen die hohen persönlichen und beruflichen Erfahrungen sowie die hohe Motivation und eine abgeschlossene Familienplanung.

Preis: € 7,90  - Kostenlose Lieferung - Berufszentrum-Rating: Sehr gut!Berufszentrum-Rating: Sehr gut!


Für Bewerber mit Berufspraxis: Im Vorstellungsgespräch überzeugen

Für Bewerber mit Berufspraxis: Im Vorstellungsgespräch überzeugen

von Ludwig Briehl

Für Bewerber mit Berufspraxis: Im Vorstellungsgespräch überzeugen

Für 74 wichtige Fragen finden Sie wortwörtliche Musterantworten, die Sie sofort für Ihre persönliche Situation voll übernehmen oder leicht anpassen können:

  • Wie Sie ein eigenes Stärke- und Schwächeprofil überzeugend präsentieren, ohne als Selbstdarsteller/Angeber/Aufschneider/Schauspieler eingeordnet zu werden
  • Auch auf kritische Fragen ehrliche, aber keine dummen Antworten geben!
  • Keiner glaubt Ihnen, dass Sie perfekt sind, versuchen Sie also nicht, sich als
    perfekten Mitarbeiter darzustellen
  • Weshalb Sie auf "meine größte Stärke ist..." verzichten sollten
  • Wie Sie mit der Frage nach Fehlern und mangelnder Qualifikation ehrlich umgehen, ohne sich selbst hinzurichten
  • Wie Sie häufige Arbeitsplatzwechsel begründen können
  • Auch Arbeitslose / Arbeitssuchende haben ihre Chance - wenn sie nicht jammern, sondern sich geschickt positionieren
  • Unzulässige Fragen Wann auch Sie ungestraft lügen dürfen

Preis: € 9,90  - Kostenlose Lieferung - Berufszentrum-Rating: Sehr gut!


Für Führungskräfte: Im Vorstellungsgespräch überzeugen
Für Führungskräfte: Im Vorstellungsgespräch überzeugen

von Ludwig Briehl

Für Führungskräfte: Im Vorstellungsgespräch überzeugen

Für 80 wichtige Fragen finden Sie wortwörtliche Musterantworten, die Sie sofort für Ihre persönliche Situation übernehmen oder leicht anpassen können:

  • Wie Sie ein eigenes Stärke- und Schwächeprofil überzeugend präsentieren, ohne  als Selbstdarsteller/Angeber/Aufschneider/Schauspieler eingeordnet zu werden
  • Weshalb Sie auf "meine größte Stärke ist..." verzichten sollten
  • Keiner glaubt Ihnen, dass Sie perfekt sind, versuchen Sie also nicht, sich als
    perfekten Manager darzustellen
  • Auch auf kritische Fragen ehrliche, aber keine dummen Antworten geben!
  • Wie Sie mit der Frage nach Fehlern und mangelnder Qualifikation ehrlich umgehen, ohne sich selbst hinzurichten
  • Wie Sie häufige Arbeitsplatzwechsel begründen können
  • Auch arbeitslose Führungskräfte haben ihre Chance - wenn sie nicht jammern,
    sondern sich geschickt positionieren
  • Unzulässige Fragen Wann auch Sie ungestraft lügen dürfen

Preis: € 9,90  - Kostenlose Lieferung - Berufszentrum-Rating: Sehr gut!


Software: FrageTrainer 1.0 - Trainer für das Vorstellungsgespräch
Software: Fragetrainer für die Vorbereitung zum Vorstellungsgespräch

von Ludwig Briehl

Software: FrageTrainer 1.0 - Trainer für das Vorstellungsgespräch (MS-Win)

Mit über 99 wichtigen Fragen je Fragegruppe und über 130 dazu passenden wortwörtlichen Antworten, bereiten Sie sich mit dem FrageTrainer professionell, effizient und schnell auf Ihr Einstellungsinterview vor:

  • Mit Fragekategorien zu Ihrer Biografie, dem Unternehmen, Selbstwertgefühl,
    Moralvorstellungen, kognitiven Eigenschaften, Motivation, Sozial-, Sach- und
    Handlungskompetenz, Wissen und weiteren speziellen Fagen.
  • Eigene Frage-Antwort-Techniken für Schulabgänger, Hochschulabsolventen,
    Arbeiter und Angestellte und Führungskräfte
  • Mit Kleiderregeln, Verhalten im Interview und Tipps und Tricks zur allgemeinen
    Antworttechnik
  • Wie Sie mit Fragen nach Fehlern und mangelnder Qualifikation ehrlich umgehen,
    ohne sich selbst hinzurichten
  • Wie Sie häufige Arbeitsplatzwechsel begründen können
  • Mit zulässigen und unzulässige Fragen - und wann Sie lügen dürfen!

Preis: € 19,90  - Kostenlose Lieferung - Berufszentrum-Rating: Sehr gut!

   
Weitere Informationen:
Weitere Bücher zum Thema
Diesen Artikel im Diskussionsforum diskutieren
Weitere Artikel im Artikelarchiv
© Berufszentrum ABIS



[  AGB  ][  DATENSCHUTZ  ][  REFERENZEN  ][  IMPRESSUM  ][  KONTAKT  ][  PARTNER  ]
[  SITEMAP  ][  FAQ  ][  MEDIA & WERBUNG  ][  STELLENANGEBOTE  ]
[  AUTOREN GESUCHT  ]

© 1998-2017 Berufszentrum. Alle Rechte reserviert.