Bewerbungs-Tipps von professionellen Bewerbungsberater beantwortet.
 

Startseite
Bewerbung beraten Bewerbung coachen
Bewerbung schreiben
Bewerbung überprüfen
Arbeitszeugnis schreiben
Arbeitszeugnis überprüfen Online-Bewerbungsmappen
Englische Bewerbungen
Alle Leistungen & Preise



Startseite

Ein privates Informationsangebot des Berufszentrum ABIS e.K.

 
 
Anzeige

Todsichere Tipps für Ihre Karriere - So hat es Ihr Boss geschafft

"Was muss ich tun, um beruflich voranzukommen?" - Diese und ähnliche Fragen sollen für ambitionierte Angestellte beantwortet werden. Hier haben wir einige "Weisheiten" zusammengetragen, von denen wir wissen, dass Sie Ihrer Karriere zugutkommen.

Bei einigen werden Sie sagen, dass dies grundlegende Bausteine eine Karriere sind, bei anderen eventuel unnötige Tipps sind - aber alle müssen 100%ig beherrscht.
 

Image und Aussehen I
Wichtig ist es, wie Sie auf andere wirken, vor allem, wenn diese andere Person Sie nicht kennt. Das heisst, achten Sie auf Ihr Äußeres und Erscheinung.

- Tragen Sie in der Geschäftswelt immer einen Anzug bzw. Kostüm. Hören Sie nicht auf Ihre Freunde, die sich darüber lustig machen.
- Eine schöne und wertvolle Aktentasche gehört ebenfalls zu den wichtigen Accessoires. Auch teuer wirkende Uhren tragen zu einem gepflegten Image bei.
- Mit einer Brille wirken Sie seriös.

Übertreiben Sie die heutige Mode nicht. In der Geschäftswelt sind ausgeflippte Haar- und Bartmoden meist noch nicht angekommen.

 

Zum Beitrag: Karrieretipps und Karrierekiller

Fragen stellen - Antworten geben - Meinungen austauschen

 
 

Persönliche Einstellung I

Eine der wichtigsten Grundregeln für eine steile Karriere ist: Sagen Sie nie, was Sie denken! - Sagen Sie nur dass, was die anderen Personen hören wollen. Und lassen Sie so wenig als möglich persönliche Ansichten durchblicken.

Um diese Regel zu befolgen, müssen Sie, abgesehen davon das die Befolgung sehr schwierig ist, wissen, was Ihre Gegenüber hören möchte. Und dafür müssen Sie sehr gut zuhören - und die Fähigkeit: zuzuhören und erkennen was Ihr Gegenüber für eine Motivation hat oder eventuelle gegenSie vor hat, gilt gemeinhin als die aller wichtigste Eigenschaft in der heutigen Arbeitswelt.

 
Verhalten I
Nett sein! Seien Sie immer nett und hilfsbereit. Auch wenn Sie einmal Unangenehmes übermitteln müssen, sollten Sie dies nicht übertreiben. Wichtig ist in dem Zusammenhang, dass Sie mit Ihrer freundlichen Art die Kollegen freundlich stimmen, die durch Ihre Karrieresprünge missgünstig werden könnten. Sind Sie immer hilfbereit und hollen Ihre Kollegen auch aus der Patsche so wird Ihr Erfolg Ihnen meist gegönnt.
 

Verhalten II
Gegenüber Kollegen, deren Positionen Sie gerne inne hätten, sollten Sie nie durchblicken lassen, dass Sie es kaum noch erwarten können.

Gerade ältere Kollegen arbeiten an der Leistungsgrenze und fühlen Sie durch junge, leistungsfähigere an die Wand gedrängt. Jeder übertriebener Ehrgeiz schafft Ihnen da nur Feinde.

 
Persönliche Einstellung II
Die Arbeit, die gemacht werden muss
, sollten Sie machen und nicht Ihren Kollegen aufhalsen.
 

Persönliche Einstellung III
Beneiden Sie niemals Kollegen, die erfolgreicher sind als Sie - auch nicht um kleine Erfolge. Erstens wird es immer Menschen geben, die erfolgreicher und fähiger sind als Sie und zweitens gibt es auch immer Menschen die erfolgreicher sind als Sie mir weniger Befähigung.

Regen Sie sich darüber nicht auf - es nutzt nichts!

 
Verhalten III
Seien Sie stets loyal. Kein Vorgesetzter mag unloyales Verhalten. Dies trifft auf die Firma und auf die Mitarbeiterhierachie in gleichem Masse zu.
 

Organisation I
Die richtige Organisation Ihrer Arbeit ist eine weitere Grundvorraussetzung zum Erfolg. Darüber werden ganze Bücher geschrieben. Aber allgemein lässt sich folgendes sagen:

- nehmen Sie das Telefon, wenn Sie eine Besprechung damit sparen können
- senden Sie einen e-Mail, wenn Sie sich damit ein Telefonat ersparen
- senden Sie keine e-Mail, wenn ein paar Worte im Fahrstuhl ausreichen
- Verschwenden Sie keine Zeit auf Dienstreisen um zu zeigen wie wichtig Sie sind
- erledigen Sie Ihre Arbeiten rasch und verzichten Sie auf "heisse Luft"
um die geschäftlichen Dinge.

 
Verhalten IV
Haben Sie Spaß bei der Arbeit - bzw. versuchen Sie es. Und wenn es nicht klappt, dann eben nicht.
 
Verhalten V
Schieben Sie Ihre Schuld Ihren Kollegen in die Schuhe. Wenn ein Kollegen einen Fehler begeht, halten Sie sich mit Vorwürfen zurück. Entschuldigen Sie sich nie für etwas, was Sie getan haben - Jeder macht mal Fehler. Nur die Verlierer kennen Ausflüchte.
 
 Weitere Tipps zum Thema
Weitere Artikelthemen im Archiv
Bewerbungsforum - Stellen Sie Ihre Fragen zu diesem Thema hier
Weitere Bücher-Tipps zu diesem Thema
 
Als Lesezeichen spreichern in Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Technorati
 
 
© Berufszentrum ABIS



[  AGB  ][  DATENSCHUTZ  ][  REFERENZEN  ][  IMPRESSUM  ][  KONTAKT  ][  PARTNER  ]
[  SITEMAP  ][  FAQ  ][  MEDIA & WERBUNG  ][  STELLENANGEBOTE  ]
[  AUTOREN GESUCHT  ]

© 1998-2017 Berufszentrum. Alle Rechte reserviert.